Über mich

Mein Name ist Lukas Lange und ich bin ein Technik-Enthusiast

Ein Schnappschuss aus 2018, auf dem Mount Batur auf Bali, Indonesien

In diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen in diversen Themen rund um Technik mit dir teilen. Darunter:

  • Office365 und Azure
  • Powershell
  • IT-Sicherheit
  • Fotografie

Man sagt mir nach, eine Frohnatur zu sein. Ich bin fast immer gut gelaunt und ein großer Optimist.

Bereits mit 12 Jahren schenkte mir mein Vater einen Computer, mit dem ich mich die erste Zeit hauptsächlich durchs Spielen beschäftigte. In der Mittelstufe trat ich der „Internet-AG“ meiner Schule bei, in der wir rudimentäre HTML-Programmierung lernten. Später interessierte ich mich allerdings mehr für die Vernetzung und Funktionsweise von Computern, als das Programmieren selbst. Nach meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolvierte ich eine mehrwöchige Ausbildung zum IT-Sicherheitsbeauftragten. Danach folgten diverse Schulungen und Fortbildungen: Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA), Microsoft Lizenz-Schulungen und diverse Workshops zu Office365 und Azure.

Seit Ich denken kann, beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit diversen Technik-Themen. Mehrere Jahre habe ich als DJ auf kleineren Veranstaltungen in meinem Heimatort aufgelegt. Außerdem besitze ich mehrere Synthesizer mit denen ich Hobby-mäßig Techno-Beats kreiere. Seit ein paar Jahren kam dann auch noch die Fotografie als eines meiner größten Hobbys hinzu.

Neben all der Technik liebe ich es zu reisen. Besonders Südostasien hat es mir in den letzten Jahren angetan. Dabei macht es mir am meisten Spaß, auch mal abseits der Touristen-Pfade, in den Alltag der Ortsansässigen einzutauchen. Die Eindrücke die ich in diesen Situationen bekam, waren in den meisten Fällen die besten.